Kurs: Guter Draht zu Journalisten

 

Sie wollen in der Pressearbeit erfolgreich sein? Dann brauchen Sie einen guten Kontakt zu Journalisten und Redaktionen. Daran führt auch in Zeiten von Social Media kein Weg vorbei. Wenn Sie mit ihrem Verein, ihrer Firma, Kommunalverwaltung oder sozialen Einrichtung öffentlich präsent sein wollen, müssen Sie Medienvertreter professionell und strategisch über ihr Anliegen informieren. So können Sie eine positive Außenwirkung erzielen und verstärken. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Themen platzieren, Pressetexte verfassen, wie Sie Pressegespräche führen, die richtigen Ansprechpartner finden, Kontakte pflegen und im Krisenfall effizient, transparent und authentisch mit den Medien kommunizieren.

 

Lernziel

Aufbau und Pflege von Pressekontakten

Themen planen und strategisch platzieren

Verfassen von Presseeinladungen und Pressemitteilungen

Pressegespräche organisieren und umsetzen

Kommunikation in Krisenphasen

 

Methode

Frontal und Gruppe: Theoretische Wissensvermittlung, Erfahrungsaustausch und Diskussion

 

Zielgruppen

Mitarbeiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  sowie Ansprechpartner für Medienvertreter in Gemeinden, Städten, Vereinen, Organisationen und Unternehmen, Grundlagenseminar für Berufs- und Quereinsteiger

 

Preis und Buchung

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Daniela Haußmann Pressedienst & Verlag Frickenhausen